1. Verbraucherschild.de
  2. Kategorien
  3. Finanzen & Versicherungen
  4. Targobank Konto Erfahrungen
Targobank Konto Erfahrung / Logo
Jetzt zu Targobank Konto  ➤

Aktuelle Targobank Konto Erfahrungen

  1. ehrlich gesagt, das Online-Banking der Targobank ist wirklich benutzerfreundlich. Die App ist übersichtlich, und Transaktionen wie Überweisungen klappen reibungslos. Der Kundenservice ist ziemlich hilfsbereit und die Kontoführung ist größtenteils gebührenfrei, was echt angenehm ist. Etwas schade ist, dass manche Filialen ein bisschen schwer erreichbar sind, aber das ist nicht allzu schlimm. Praktisch ist auch die kostenlose Kreditkarte, die zum Girokonto dazukommt. Rücklagen lassen sich mit dem Tagesgeldkonto gut aufbauen.

    weiter lesen
  2. Im Gegensatz zu vielen anderen Banken, habe ich mit der Targobank nie Probleme gehabt. Sowohl der Service online als auch in den Filialen funktionieren tadellos. Ich schätze besonders die Transparenz und die unkomplizierte Handhabung meiner Konten und Kredite. Selbst in herausfordernden Situationen fand ich stets Unterstützung und Lösungen, die meinen Bedürfnissen entsprechen. Kürzlich habe ich einen Online-Kredit beantragt und war beeindruckt von der schnellen und effizienten Abwicklung. Innerhalb von wenigen Tagen wurde alles bearbeitet und das Geld war auf meinem Konto.

    weiter lesen
  3. Ich habe vor einigen Wochen ein Konto bei der Targobank eröffnet, angezogen von der vielversprechenden Werbung. Meine Erfahrung bisher hat allerdings meine Erwartungen nicht erfüllt. Die Bearbeitungszeiten sind extrem lang und eine klare, transparente Kommunikation fehlt. Nach der Kontoeröffnung war es besonders schwierig, einen Ansprechpartner zu finden, um Fragen zu klären. Das Online-Banking scheint auch nicht intuitiv zu sein und es gab Probleme mit der Freischaltung. Für mich ist offensichtlich geworden, dass die Targobank ihre Prozesse und ihren Kundenservice dringend verbessern muss, um das zu liefern, was sie in der Werbung versprechen.

    weiter lesen

Targobank Konto Bewertung abgeben

Das Wichtigste in Kürze

  • Targobank bietet verschiedene Kontomodelle an.
  • Es können Kontoführungsgebühren anfallen.
  • Transaktionsgebühren können für bestimmte Transaktionen anfallen.
  • Bargeldabhebungsgebühren können bei Nutzung von Geldautomaten anderer Banken erhoben werden.
  • Auslandseinsatzgebühren können bei Verwendung der Karte im Ausland anfallen.
  • Das Tageslimit für Abhebungen kann individuell angepasst werden.

Targobank Konto Vorteile und Nachteile

Vorteile Nachteile
Einfache Kontoeröffnung eventuell Gebühren für die Kontoführung
Zugriff auf Online-Banking und mobile App Transaktionsgebühren
Verschiedene Kontomodelle zur Auswahl Gebühren für das Geldabheben bei Fremdbanken
Gute Benutzerfreundlichkeit Gebühren bei Nutzung der Karte im Ausland
Guter Kundenservice Individuelle Anpassung des Tageslimits für Abhebungen

Welche Erfahrungen haben Kunden mit dem Targobank Konto gemacht?:

Kunden berichten von unterschiedlichen Targobank Konto Erfahrungen. Einige loben die Benutzerfreundlichkeit und den Kundenservice, während andere negative Erfahrungen gemacht haben. Ein häufig genannter positiver Aspekt ist die einfache Kontoeröffnung. Viele Kunden schätzen die Möglichkeit, das Konto online zu eröffnen und die schnelle Bearbeitung des Antrags. Auch der Online-Zugriff auf das Konto und die Nutzung der mobilen App werden oft positiv erwähnt.

Allerdings gibt es auch Kunden, die negative Erfahrungen mit der Targobank gemacht haben. Einige berichten von Problemen bei der Kontoführung, wie beispielsweise technischen Schwierigkeiten bei der Online-Banking-Nutzung oder unklaren Kontostandsanzeigen. Auch die Gebührenstruktur wird von einigen Kunden als intransparent empfunden.

Wie eröffne ich ein Targobank Konto?

Die Eröffnung eines Targobank Kontos ist ein unkomplizierter Prozess, der online oder persönlich in einer Filiale durchgeführt werden kann. Um ein Targobank Konto zu eröffnen, müssen Sie zunächst die offizielle Website der Bank besuchen oder auch einen Termin in einer Filiale vereinbaren.

Wenn Sie das Konto online eröffnen möchten, finden Sie auf der Website der Targobank ein Antragsformular. Füllen Sie alle erforderlichen persönlichen Informationen aus, wie Name, Adresse, Geburtsdatum und Kontaktdaten. Sie werden auch nach Ihren Einkommens- und Beschäftigungsdetails gefragt. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Angaben korrekt und vollständig machen. Nachdem Sie den Antrag abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Anschließend werden Ihre Unterlagen geprüft und Sie erhalten weitere Anweisungen zur Legitimationsprüfung und Unterzeichnung der Vertragsdokumente.

Wie kündige ich mein Targobank Konto?

Um Ihr Targobank Konto zu kündigen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, je nach Ihren persönlichen Präferenzen. Es ist wichtig, den Kündigungsprozess sorgfältig zu befolgen, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Schritte abgeschlossen sind.

Die gängigste Methode, um Ihr Targobank Konto zu kündigen, ist die schriftliche Kündigung. Verfassen Sie ein formloses Schreiben, in dem Sie Ihren Kündigungswunsch klar und deutlich zum Ausdruck bringen. Geben Sie dabei Ihre Kontonummer, Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse an. Unterschreiben Sie das Schreiben und senden Sie es per Einschreiben mit Rückschein an die Targobank. Bewahren Sie den Rückschein als Nachweis für Ihre Kündigung auf.

Kann ich ein Targobank Konto ohne regelmäßigen Gehaltseingang eröffnen?

Sie können ein Targobank Konto auch ohne regelmäßigen Gehaltseingang eröffnen. Die Targobank bietet verschiedene Kontomodelle an, die unterschiedliche Anforderungen und Konditionen haben. Einige Konten erfordern keinen regelmäßigen Gehaltseingang, während andere spezielle Bedingungen vorsehen, um bestimmte Vorteile oder kostenfreie Kontoführung zu gewährleisten. Wenn Sie ein Konto ohne Gehaltseingang eröffnen möchten, sollten Sie die verschiedenen Kontotypen der Targobank überprüfen und die Bedingungen sorgfältig lesen. In den meisten Fällen bieten die Standard-Kontomodelle wie das Online-Konto oder das Basiskonto die Möglichkeit, ein Konto ohne regelmäßigen Gehaltseingang zu eröffnen. Diese Konten ermöglichen Ihnen grundlegende Bankdienstleistungen wie Überweisungen, Lastschriften und Kontostandsabfragen.

Targobank Konto Erfahrungen

Welche Kosten sind mit einem Targobank Konto verbunden?

Mit einem Targobank Konto sind verschiedene Kosten und Gebühren verbunden, die von dem gewählten Kontotyp und den individuellen Nutzungsgewohnheiten abhängen. Es ist wichtig, die genauen Gebühren und Bedingungen für das jeweilige Kontomodell zu überprüfen, da diese sich unterscheiden können. Generell können folgende Kosten und Gebühren bei einem Targobank Konto anfallen:

  • Kontoführungsgebühren: Die Targobank erhebt Kontoführungsgebühren für ihre Konten. Die genaue Höhe variiert je nach Kontomodell und kann monatlich oder jährlich anfallen.
  • Transaktionsgebühren: Für bestimmte Transaktionen wie Überweisungen, Lastschriften oder Daueraufträge können Gebühren anfallen. Diese können je nach Art der Transaktion und dem gewählten Kontotyp unterschiedlich sein.
  • Bargeldabhebungsgebühren: Wenn Sie Bargeld an Geldautomaten abheben, die nicht zur Targobank gehören, können zusätzliche Gebühren anfallen. Die genauen Kosten hängen vom Kontomodell ab.
  • Auslandseinsatzgebühren: Bei der Nutzung Ihrer Targobank Karte im Ausland können Auslandseinsatzgebühren anfallen. Diese Gebühren werden berechnet, wenn Sie mit Ihrer Karte Zahlungen tätigen oder Bargeld abheben.
  • Sonstige Gebühren: Es können auch weitere Gebühren anfallen, wie beispielsweise für Ersatzkarten, Kontoauszüge oder zusätzliche Dienstleistungen.

Wie kann ich mein Targobank Konto sperren lassen?

Wenn Sie Ihr Targobank Konto sperren lassen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um dies zu tun. Es ist wichtig, schnell zu handeln, um unbefugten Zugriff auf Ihr Konto und möglichen Missbrauch zu verhindern. Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können:

  • Kundenservice kontaktieren: Rufen Sie den Kundenservice der Targobank an und informieren Sie sie über Ihren Wunsch, Ihr Konto sperren zu lassen. Die Kontaktdaten des Kundenservice finden Sie auf der offiziellen Website der Targobank.
  • Online-Banking: Wenn Sie Zugriff auf Ihr Online-Banking haben, können Sie sich in Ihr Konto einloggen und dort eine Sperrung beantragen. Überprüfen Sie die Optionen im Menü oder kontaktieren Sie den Kundenservice, wenn Sie Hilfe benötigen.
  • Filialbesuch: Besuchen Sie eine Filiale der Targobank persönlich und sprechen Sie mit einem Mitarbeiter. Geben Sie Ihre Kontoinformationen an und erklären Sie Ihren Wunsch, das Konto zu sperren. Der Mitarbeiter wird Sie durch den Prozess führen und alle erforderlichen Schritte einleiten.
  • Verlustmeldung: Falls Ihr Konto aufgrund eines Verlusts oder Diebstahls von Karte oder Kontoinformationen gesperrt werden muss, melden Sie dies auch der Targobank. Informieren Sie sie über den Vorfall, damit sie entsprechende Sicherheitsmaßnahmen ergreifen können.

Was sollte man tun, wenn das Targobank Konto gesperrt wurde?

Wenn Ihr Targobank Konto gesperrt wurde, sollten Sie einige Schritte unternehmen, um das Problem zu lösen und den Zugriff auf Ihr Konto wiederherzustellen. Nehmen Sie umgehend Kontakt mit der Targobank auf, um das Problem zu melden. Rufen Sie den Kundenservice an oder besuchen Sie eine Filiale, um das Problem zu erklären. Geben Sie Ihre Kontodaten an und bitten Sie um Unterstützung bei der Aufhebung der Sperrung. Fragen Sie nach den Gründen für die Kontosperrung. Es kann verschiedene Gründe geben, wie beispielsweise verdächtige Aktivitäten, nicht gedeckte Kontosalden oder Sicherheitsbedenken. Indem Sie die Ursache verstehen, können Sie Maßnahmen ergreifen, um ähnliche Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Wie löse ich mein Targobank Konto auf?

Wenn Sie Ihr Targobank Konto auflösen möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Kontostand ausgeglichen ist. Begleichen Sie gegebenenfalls offene Rechnungen oder stellen Sie sicher, dass alle Zahlungen abgeschlossen sind. Überprüfen Sie die Kündigungsfristen und Vertragsbedingungen Ihres Kontos. Die Targobank kann bestimmte Fristen vorgeben, innerhalb derer Sie das Konto auflösen können. Informieren Sie sich über die genauen Bedingungen, um sicherzustellen, dass Sie diese einhalten. Verfassen Sie ein formloses Kündigungsschreiben, in dem Sie Ihren Wunsch zur Auflösung des Kontos klar und deutlich zum Ausdruck bringen. Geben Sie dabei Ihre Kontonummer, Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse an. Unterschreiben Sie das Schreiben und senden Sie es per Einschreiben mit Rückschein an die Targobank. Bewahren Sie den Rückschein als Nachweis für Ihre Kündigung auf.

Wie wechsle ich mein Konto zur Targobank?

Überprüfen Sie die verschiedenen Kontomodelle und Angebote der Targobank, um das Konto zu finden, das Ihren Bedürfnissen und Anforderungen am besten entspricht. Informieren Sie sich über die Kontoführungsgebühren, Transaktionskosten und eventuelle Zusatzleistungen. Um Ihr Konto zur Targobank zu wechseln, müssen Sie ein neues Konto bei der Bank eröffnen. Besuchen Sie die offizielle Website der Targobank oder vereinbaren Sie einen Termin in einer Filiale, um den Antragsprozess zu starten. Füllen Sie alle erforderlichen Formulare aus und geben Sie alle erforderlichen Informationen an.

Informieren Sie Ihre Arbeitgeber, Zahlungsempfänger und regelmäßige Zahlungsempfänger über Ihre neue Bankverbindung bei der Targobank. Geben Sie ihnen Ihre neuen Kontodaten, um sicherzustellen, dass alle zukünftigen Zahlungen auf Ihr neues Konto überwiesen werden. Überprüfen Sie Ihren Kontostand bei Ihrer aktuellen Bank und übertragen Sie das Guthaben auf Ihr neues Konto bei der Targobank. Richten Sie auch neue Daueraufträge ein, falls erforderlich, um regelmäßige Zahlungen automatisch abzuwickeln.

Wie hoch ist das Tageslimit bei der Targobank?

Das Tageslimit bei der Targobank kann je nach Kontomodell und individuellen Einstellungen variieren. Das Tageslimit bezieht sich auf den Höchstbetrag, den Sie innerhalb eines 24-Stunden-Zeitraums von Ihrem Konto abheben können. Es ist wichtig, das Tageslimit zu kennen, um Ihre finanziellen Transaktionen entsprechend zu planen.

Die genaue Höhe des Tageslimits bei der Targobank hängt von verschiedenen Faktoren ab und kann unterschiedlich sein. Die Targobank bietet ihren Kunden die Möglichkeit, das Tageslimit individuell anzupassen, um den eigenen Bedürfnissen gerecht zu werden. Dies ermöglicht Ihnen, das Limit je nach Ihren persönlichen Präferenzen und finanziellen Situation anzupassen.

Ähnliche Testberichte

Aktualisiert am 19. Juni 2023