1. Verbraucherschild.de
  2. Kategorien
  3. Beauty & Kosmetik
  4. Notino Erfahrungen
Notino Erfahrung / Logo
Jetzt zu Notino  ➤

Aktuelle Notino Erfahrungen

  1. Notino bietet eine große Auswahl an Parfums und Kosmetikartikeln, die ich sonst nur schwer finde. Die Bestellung war einfach und die Lieferung erfolgte innerhalb von paar Tagen. Auch die Verpackung war sehr sorgfältig, was zeigt, dass Notino großen Wert auf Kundenzufriedenheit legt. Was mir auch gefallen hat, war die Möglichkeit, kostenlose Proben zu erhalten, die es mir erlaubten, neue Produkte ohne zusätzliche Kosten auszuprobieren.

    weiter lesen

Notino Bewertung abgeben

Das Wichtigste in Kürze

  • Notino ist ein E-Commerce-Unternehmen, spezialisiert auf Parfums und Kosmetikprodukte.
  • Gegründet wurde Notino im Jahr 2004 in Brünn, Tschechische Republik.
  • Das Unternehmen operiert international und bietet seine Produkte in über 30 Ländern an.
  • Notino verfügt über ein breites Sortiment mit mehr als 55.000 Produkten von über 1.150 Marken.
  • Notino Erfahrungen zeigen, dass Kundenzufriedenheit durch einen benutzerfreundlichen Online-Shop, vielfältige Produktauswahl und Kundenservice erreicht wird.
  • Notino setzt auf ein Omnichannel-Vertriebsmodell, indem es sowohl den Online-Handel als auch physische Filialen kombiniert.

Vor- und Nachteile von Notino

Vorteile von Notino Nachteile von Notino
Breite Auswahl an Produkten Versandkosten bei kleineren Bestellungen
Häufige Rabattaktionen Manchmal lange Lieferzeiten
Kundenbewertungen helfen bei der Auswahl
Kostenloser Versand bei größeren Bestellungen
Benutzerfreundliche Website

Welche Erfahrungen haben Kunden mit Notino gemacht?

Kundenmeinungen zu Notino sind überwiegend positiv. Die Vielfalt des Produktsortiments, speziell im Parfüm- und Beautysortiment, wird oft gelobt. Mehrfach genannt wird die Benutzerfreundlichkeit der Website und die regelmäßigen Rabattaktionen, die den Einkauf attraktiv gestalten. Dazu kommt eine schnelle Lieferzeit, die die Kundenzufriedenheit erhöht.

Beanstandet wird zuweilen der Kundenservice, insbesondere wenn es um die Bearbeitung von Rücksendungen oder Reklamationen geht. Dennoch überwiegen positive Rückmeldungen, was auf eine solide Vertrauensbasis bei zahlreichen Stammkunden hindeutet. Soziale Medien reflektieren ein gemischtes Echo, unterstreichen aber die generelle Zufriedenheit mit der Preisgestaltung und dem Einkaufserlebnis. Man spürt eine gewisse Erleichterung bei Kunden, die hochwertige Produkte zu günstigeren Preisen als im Einzelhandel erwerben können.

Ist Notino ein seriöser Anbieter?

Notino, ein Online-Händler für Parfümerie- und Kosmetikartikel, hat sich über die Jahre fest im europäischen E-Commerce-Markt etabliert. Kundenbewertungen auf verschiedenen Verbraucherplattformen weisen auf eine breite Zufriedenheit mit dem Produktsortiment, den Preisen und dem Kundenservice hin. Darüber hinaus bestätigen zahlreiche positive Erfahrungsberichte die authentische Qualität der Waren.

Jedoch können einzelne negative Rückmeldungen zu Lieferzeiten oder zum Kundendienst nicht übersehen werden. Diese scheinen jedoch mehr Ausnahme als Regel zu sein. Zu den Stärken von Notino zählt das umfangreiche Angebot, das häufig seltene Düfte und Nischenmarken umfasst. Trotz vereinzelter Kritik wird Notino mehrheitlich als vertrauenswürdig beurteilt, was durch das Trusted Shops Zertifikat untermauert wird. Skeptiker sollten für zusätzliche Sicherheit auf sichere Zahlungsoptionen zurückgreifen.

Wie kann ich bei Notino bestellen?

Um bei Notino eine Bestellung aufzugeben, navigiert man zunächst auf die Webseite des Online-Händlers. Dort wählt man die gewünschten Produkte aus und legt sie in den Warenkorb. Im Anschluss erfolgt die Überprüfung des Warenkorbs, bevor man auf „Zur Kasse“ klickt. Neukunden müssen sich registrieren, während Bestandskunden sich in ihr Konto einloggen.

Anschließend gibt man Adresse und Zahlungsdetails an und wählt die bevorzugte Versandart. Man sollte alle Angaben auf ihre Richtigkeit überprüfen, bevor die Bestellung mit der entsprechenden Taste bestätigt wird. Notino punktet durch eine intuitive Benutzeroberfläche, die den Bestellvorgang erleichtert und beinahe als angenehm empfinden lässt. Nach Abschluss der Bestellung erhält man eine Bestätigung per E-Mail.

Notino Erfahrungen & Verbrauchermeinungen

Wo kann ich Notino Gutscheincodes finden?

Notino Gutscheincodes lassen sich auf mehreren Wegen auffinden. Zunächst bietet die offizielle Webseite von Notino gelegentlich Rabattcodes an, die man direkt beim Online-Einkauf verwenden kann. Newsletter-Abonnenten erhalten oft exklusive Codes per E-Mail. Externe Gutschein-Portale wie Gutscheinsammler oder RetailMeNot listen regelmäßig aktuelle Notino Rabattcodes. Ein Blick auf die sozialen Medien von Notino kann sich ebenfalls lohnen, da auf Plattformen wie Facebook oder Instagram manchmal Promotionscodes geteilt werden.

Man sollte die Echtheit und Gültigkeit der Gutscheine prüfen, da nicht alle Codes auf externen Seiten zuverlässig sind. Manche Kunden berichten von hervorragenden Sparergebnissen bei saisonalen Aktionen, während andere Frustration über manch nicht funktionierenden oder abgelaufenen Code äußern. Der Einsatz von Browsererweiterungen für Coupons kann ebenfalls ein effektives Mittel sein, um beim Kauf auf Notino.de automatisch zu sparen.

Welche Marken verkauft Notino?

Notino präsentiert ein breites Sortiment an Kosmetik- und Parfümmarken. Der Online-Händler hat sowohl etablierte Luxuslabels als auch aufstrebende Nischenmarken im Portfolio. Dazu zählen beispielsweise Chanel, Lancôme, und Estée Lauder, welche ein Synonym für Qualität und Prestige in der Beauty-Industrie sind.

Des Weiteren finden Kunden auch Produkte von erschwinglicheren, doch qualitativ hochwertigen Marken wie L’Oréal Paris und Maybelline. Der Duftliebhaber stößt auf eine Vielzahl an Parfümmarken, darunter zeitlose Klassiker von Dior oder Gucci sowie moderne Duftkreationen von niche Brands wie Byredo oder Amouage. Der Erfolg von Notino rührt unter anderem von der gekonnten Mischung aus Tradition und avantgardistischen Trends, die Käufer verschiedenster Präferenzen anspricht.

Wie sind die Lieferzeiten bei Notino?

Notino, ein bekannter Online-Händler für Parfümerie- und Kosmetikprodukte, verspricht auf seiner Webseite die Bearbeitung der Bestellungen üblicherweise innerhalb eines Werktages. Die anschließende Dauer des Versands hängt allerdings vom gewählten Dienstleister ab. Für Lieferungen innerhalb Deutschlands werden üblicherweise 1-3 Werktage angegeben, was im E-Commerce-Sektor einem Standard entspricht. Bei internationalen Lieferungen kann sich die Zustellung aufgrund von Zollverfahren oder lokalen Feiertagen entsprechend verzögern.

Natürlich führen unvorhersehbare Ereignisse wie extreme Wetterbedingungen oder Streiks zu Ausnahmen. Kritisch betrachtet könnte sich das Fehlen einer garantierten Zustellungsoption negativ auf die Kundenerfahrung auswirken – eine Wartezeit von mehr als fünf Werktagen wird von manchen Kunden als störend empfunden. Notino bietet jedoch Tracking-Optionen an, womit Kunden den Versandprozess ihrer Bestellung aktiv verfolgen können, um etwaige Unsicherheiten zu minimieren.

Gibt es bei Notino kostenlose Proben?

Notino bietet Kunden gelegentlich kostenlose Proben von Parfüm oder Kosmetik an. Diese Proben sind meistens bei der Bestellung von bestimmten Produkten oder sobald ein Mindesteinkaufswert erreicht wird, verfügbar. Die Auswahl und Verfügbarkeit der Proben kann variieren und es ist ein strategisches Mittel, um den Kunden die Möglichkeit zu geben, neue Produkte zu entdecken, ohne ein finanzielles Risiko eingehen zu müssen.

Der Freude über das unerwartete Ausprobieren neuer Düfte oder Hautpflegeprodukte steht somit nichts im Wege. Auf der Website oder im Newsletter sollte man nach aktuellen Probenaktionen Ausschau halten, da solche Angebote häufig zeitlich begrenzt sind.

Ähnliche Testberichte

Aktualisiert am 12. Februar 2024