1. Verbraucherschild.de
  2. Kategorien
  3. Kreuzfahrten
  4. AIDAnova Erfahrungen
AIDAnova Erfahrung / Logo
Jetzt zu AIDAnova  ➤

Aktuelle AIDAnova Erfahrungen

  1. letzten Sommer war die Kreuzfahrt mit AIDAnova ein echtes Highlight. Die Kabinen waren geräumig und komfortabel, das Personal überaus freundlich. Auch an Bord gab es vielfältige Restaurants und ein tolles Unterhaltungsprogramm, sodass keine Langeweile aufkommen konnte. Besonders beeindruckend war der Beach Club – echt wie ein Tag am Strand! Einzig die Wartezeiten an der Rutsche waren manchmal etwas lang. Aber bei so einem großen Schiff kann das schon mal passieren. Die Sauberkeit an Bord war tadellos und machte das Reisen besonders angenehm. Definitiv eine Reise wert!

    weiter lesen
  2. beim Reisen mit der AIDAnova spürt man wirklich das moderne kreuzfahrterlebnis. Umweltfreundlich durch LNG-Antrieb setzt sie neue Standards. Die Kabinen sind geräumig und das Entertainment an Bord ist erstklassig; von Shows bis hin zu Sportangeboten, alles top. Kulinarisch wird mit verschiedenen Restaurants eine tolle Vielfalt geboten und das Personal ist durchweg freundlich. Einzig, das WLAN könnte schneller sein. Die Routen im Mittelmeer sind traumhaft und Landausflüge gut orgaisiert. Werde definitiv wieder buchen!

    weiter lesen
  3. Ich hatte das Vergnügen, mit AIDAnova zu reisen und war shr zufrieden. Das Schiff bietet eine Vielzahl von Annehmlichkeiten und eignet sich besonders gut für Familien mit Kindern. Die Kabinen waren komfortabel und gut ausgestattet, und das Essen an Bord war köstlich mit einer Vielzahl von Restaurants und kulinarischen Optionen. Das Unterhaltungsprogramm auf AIDAnova war vielfältig und abwechslungsreich, mit erstklassigen Shows und Aktivitäten für jeden Geschmack. Auch die Sauberkeit des Schiffes und der Service an Bord waren herausragen. nsgesamt war meine Erfahrung mit AIDAnova äußerst positiv. Das Schiff bietet eine erstklassige Kreuzfahrt-Erfahrung mit hervorragendem Service, tollen Einrichtungen und abwechslungsreichen Unterhaltungsmöglichkeiten. Ich kann AIDAnova wärmstens empfehlen und freue mich bereits auf meine nächste Reise mit diesem fantastischen Schiff.

    weiter lesen
  4. das Schiff AIDAnova ist riesig und bietet so viele unterhaltungsmöglichkeiten wie Restaurants, bars, pools und sogar ein theater. ich hatte eine verandakabine mit einem eigenen balkon, der einfach nur traumhaft war. das essen war super lecker und es gab so viele verschiedene gerichte zur Auswahl. Die route führte uns zu den norwegischen fjorden, was einfach nur beeindruckend war.

    weiter lesen
  5. Mein Freund und ich haben die Kanarenkreuzfahrt mit der AIDAnova gemacht. Die Kabine war sauber und hatte alles, was wir brauchten. Das Essen war gut, aber es gab nicht so viele vegane Optionen. Die Shows und Unterhaltung waren wirklich großartig und es gab viele Freizeitangebote. Die Crew war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Kanarischen Inseln waren schön, aber es gab nicht genug Zeit, um alle Inseln richtig zu erkunden.

    weiter lesen

AIDAnova Bewertung abgeben

Das Wichtigste in Kürze

  • Die AIDAnova ist eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt.
  • Das Schiff bietet Platz für bis zu 6.600 Passagiere und 1.500 Crewmitglieder.
  • Es verfügt über insgesamt 17 Decks, auf denen sich zahlreiche Einrichtungen und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden.
  • Zu den beliebtesten Zielen der AIDAnova zählen Norwegen und die Kanarischen Inseln.
  • Die Verandakabinen auf der AIDAnova bieten den Passagieren einen eigenen Balkon und somit ein erhöhtes Maß an Komfort und Privatsphäre.
  • Auf der Website von AIDA Cruises kann man die aktuelle Position der AIDAnova über eine Webcam verfolgen.

AIDAnova Vorteile und Nachteile

Vorteile Nachteile
Umfangreiches Angebot an Einrichtungen und Unterhaltungsangeboten An Seetagen und bei vielen Passagieren an Bord kann es sehr voll werden
Hohe Passagierzahl ermöglicht günstigere Preise Die Größe des Schiffes kann für einige Passagiere eine Herausforderung darstellen
Verandakabinen mit eigenen Balkonen
Vielfältiges kulinarisches Angebot mit hoher Qualität
steuert beliebte Reiseziele wie Norwegen und die Kanarischen Inseln an

Welche AIDAnova Erfahrungen haben Passagiere gemacht?

Die AIDAnova ist ein Kreuzfahrtschiff, das viele Passagiere begeistert. Viele der Reisenden haben sehr positive Erfahrungen gemacht und berichten von einer tollen Zeit an Bord. Dabei loben sie vor allem die Annehmlichkeiten und den Komfort, den das Schiff bietet. Die Kabinen werden als geräumig und sauber beschrieben, während das kulinarische Angebot und die Restaurants sehr positiv bewertet werden. Auch das Unterhaltungsprogramm an Bord wird von vielen Passagieren als sehr gut empfunden.

Allerdings gibt es auch einige kritische Stimmen. So bemängeln einige Passagiere das hohe Preisniveau an Bord, insbesondere bei den Getränken. Zudem wird teilweise kritisiert, dass es zu voll auf dem Schiff sein kann, insbesondere an Seetagen.

Wie viele Kabinen hat die AIDAnova?

Die AIDAnova verfügt insgesamt über 2.626 Kabinen, die auf 17 Decks verteilt sind. Dabei gibt es verschiedene Kabinentypen, die unterschiedliche Größen und Ausstattungen haben. Auf Deck 5 und 10 befinden sich vor allem die Balkonkabinen und die Suiten. Die Balkonkabinen sind mit einer Größe von etwa 20 Quadratmetern vergleichsweise geräumig und verfügen über einen eigenen Balkon. Die Suiten sind nochmals größer und bieten einen separaten Wohnbereich sowie einen größeren Balkon. Beide Kabinentypen sind modern und komfortabel ausgestattet und bieten den Passagieren viel Platz.

Darüber hinaus gibt es auf der AIDAnova auch Innenkabinen und Außenkabinen, die jeweils über unterschiedliche Größen und Ausstattungen verfügen. Insgesamt ist das Angebot an Kabinen auf der AIDAnova sehr umfangreich, sodass für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Unterkunft dabei sein dürfte.

Welche Restaurants gibt es auf der AIDAnova?

An Bord der AIDAnova gibt es eine Vielzahl an Restaurants und gastronomischen Einrichtungen. Von Buffet-Restaurants über À-la-carte-Restaurants bis hin zu Spezialitätenrestaurants ist alles dabei. Zu den bekanntesten Restaurants auf der AIDAnova gehört das Rossini, ein Gourmet-Restaurant, das für seine exzellente Küche und den hervorragenden Service bekannt ist. Auch das Brauhaus, in dem frisch gebrautes Bier serviert wird, ist bei vielen Passagieren sehr beliebt. Im Buffet-Restaurant Fuego werden internationale Speisen in großer Auswahl angeboten, während im Ocean’s ein 5-Gänge-Menü serviert wird. Weitere Restaurants an Bord sind das Sushi House, das Casa Nova und das Bella Donna.

Die Qualität und das Angebot der Restaurants sind auf der AIDAnova sehr gut, wobei für jeden Geschmack etwas dabei ist. Besonders positiv hervorgehoben wird oft das Fuego-Buffet. Dieses bietet eine große Auswahl an internationalen Speisen und ist für seine hohe Qualität bekannt. Auch das Rossini-Gourmetrestaurant wird von vielen Passagieren sehr gelobt. Generell ist das kulinarische Angebot auf der AIDAnova sehr vielfältig und hochwertig. Es gibt für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Möglichkeit, sich an Bord zu verpflegen. Wer sich für eine Kreuzfahrt auf der AIDAnova entscheidet, kann sich auf eine kulinarische Reise freuen.

Wo befinden sich die AIDAnova Verandakabinen?

Die Verandakabinen auf der AIDAnova sind sehr beliebt bei Passagieren, da sie einen eigenen Balkon bieten und somit ein erhöhtes Maß an Komfort und Privatsphäre ermöglichen. Diese Kabinen befinden sich auf verschiedenen Decks des Schiffes und sind in unterschiedlichen Größen verfügbar.

Auf Deck 8 und 9 gibt es beispielsweise Verandakabinen mit einer Größe von etwa 18 Quadratmetern, während auf Deck 6 und 7 Verandakabinen mit einer Größe von etwa 21 Quadratmetern zu finden sind. Die größten Verandakabinen befinden sich auf Deck 11 und bieten eine Größe von etwa 30 Quadratmetern.

Die Verandakabinen auf der AIDAnova sind modern und komfortabel ausgestattet und bieten den Passagieren viel Platz. Der Balkon ist je nach Kabinentyp zwischen 5 und 10 Quadratmetern groß und bietet eine tolle Möglichkeit, das Meer und die Landschaft zu genießen. Wer eine Verandakabine auf der AIDAnova buchen möchte, sollte sich frühzeitig um die Verfügbarkeit kümmern, da diese Kabinen oft schnell ausgebucht sind.

Wie sieht der aktuelle AIDAnova Deckplan aus?

Der Deckplan der AIDAnova zeigt alle wichtigen Informationen über das Schiff, wie beispielsweise die Lage der Kabinen, Restaurants, Bars, Pools und andere Einrichtungen. Der aktuelle Deckplan kann auf der Website von AIDA Cruises heruntergeladen werden.

Die AIDAnova verfügt über insgesamt 17 Decks, die unterschiedliche Funktionen haben. Die Kabinen sind auf den meisten Decks zu finden, während die Restaurants und Bars vor allem auf Deck 6 und 7 liegen. Auf Deck 16 und 17 befinden sich die Pools und Sonnendecks, während auf Deck 8 und 9 das Theatrium und weitere Unterhaltungseinrichtungen zu finden sind.

Der Deckplan der AIDAnova ist übersichtlich gestaltet und bietet den Passagieren eine gute Orientierung an Bord. Wer sich vor der Reise einen Überblick über das Schiff verschaffen möchte, sollte sich den aktuellen Deckplan auf der Website von AIDA Cruises ansehen. Der Deckplan wird als PDF zur Verfügung gestellt.

AIDAnova Erfahrungen & Bewertungen

Kann man die aktuelle AIDAnova Position verfolgen?

Ja, auf der Website von AIDA Cruises kann man die aktuelle Position der AIDAnova über eine Webcam verfolgen. Dabei gibt es verschiedene Kameras, die auf dem Schiff installiert sind und die verschiedene Bereiche und Aussichten zeigen. So gibt es beispielsweise Kameras, die den Blick auf das Meer oder den Hafen ermöglichen, sowie Kameras, die den Poolbereich oder das Sonnendeck zeigen.

Die Webcam bietet eine tolle Möglichkeit, die aktuelle Position des Schiffes und die Umgebung zu erkunden, ohne dabei das eigene Zimmer verlassen zu müssen. Insbesondere für Familien mit Kindern kann die Webcam eine gute Unterhaltungsmöglichkeit sein.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Verfügbarkeit der Webcam vom Internetzugang und der technischen Ausstattung des Schiffes abhängig ist. Bei schlechtem Wetter oder anderen technischen Problemen kann es daher zu Einschränkungen kommen.

Welche Routen fährt die AIDAnova?

Die AIDAnova bietet eine Vielzahl von Reisen an, die verschiedene Länder und Regionen bereisen. Dabei werden sowohl Kurztrips als auch längere Reisen angeboten, die bis zu 14 Tage dauern können.

Zu den beliebtesten Zielen der AIDAnova zählen Norwegen und die Kanarischen Inseln. In Norwegen werden beispielsweise Kreuzfahrten entlang der Fjorde angeboten, bei denen die Passagiere atemberaubende Landschaften und Naturwunder erleben können. Auf den Kanarischen Inseln werden hingegen verschiedene Inseln besucht, die jeweils ihre eigenen Besonderheiten und Attraktionen haben.

Darüber hinaus bietet die AIDAnova auch Reisen zu anderen Zielen an, wie beispielsweise das westliche Mittelmeer, die Adria oder die Ostsee. Auch spezielle Themenkreuzfahrten, wie beispielsweise Familienkreuzfahrten oder Fitnesskreuzfahrten, sind im Angebot der AIDAnova zu finden.

Wer sich für eine Reise mit der AIDAnova interessiert, sollte sich frühzeitig über die verfügbaren Reiseziele und Routen informieren. Auf der Website von AIDA Cruises sind alle aktuellen Angebote und Termine zu finden.

Wie groß ist die AIDAnova?

Die AIDAnova ist eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt und gehört zur sogenannten Quantum-Klasse von Royal Caribbean. Mit einer Länge von 337 Metern und einer Breite von 42 Metern bietet das Schiff Platz für bis zu 6.600 Passagiere und 1.500 Crewmitglieder. Im Vergleich zu anderen Kreuzfahrtschiffen ist die AIDAnova damit eines der größten Schiffe, die derzeit in Betrieb sind. Allerdings gibt es noch einige wenige Schiffe, die noch größer sind, wie beispielsweise die Symphony of the Seas von Royal Caribbean oder die Oasis of the Seas.

Die Größe der AIDAnova ermöglicht es, viele verschiedene Einrichtungen und Angebote an Bord zu haben und den Passagieren ein umfangreiches Erlebnis zu bieten. Insbesondere die vielen Restaurants, Bars, Pools und Unterhaltungseinrichtungen profitieren von der Größe des Schiffes und bieten den Passagieren ein abwechslungsreiches Programm. Allerdings gibt es auch einige Nachteile, die mit der Größe des Schiffes einhergehen. So kann es an Seetagen aufgrund der vielen Passagiere und der begrenzten Liegeplätze am Pool sehr voll werden. Auch die Länge der Wege und die Größe der Schiffsanlage können für einige Passagiere eine Herausforderung darstellen.

Wie viele Passagiere passen auf die AIDAnova?

Auf der AIDAnova können bis zu 6.600 Passagiere gleichzeitig reisen. Das Schiff verfügt über insgesamt 2.626 Kabinen, die Platz für bis zu vier Personen bieten. Neben den Kabinen gibt es auf der AIDAnova eine Vielzahl von Einrichtungen und Angeboten, die den Passagieren ein abwechslungsreiches Programm bieten. So gibt es beispielsweise mehrere Restaurants, Bars, Pools, ein Theater und viele weitere Unterhaltungseinrichtungen.

Die hohe Passagierzahl ermöglicht es, die Kosten pro Passagier zu reduzieren und somit günstigere Preise anbieten zu können. Allerdings kann es an Seetagen oder bei vielen Passagieren an Bord auch mal voller werden und man muss unter Umständen etwas Geduld haben, um einen Platz am Pool oder in einem Restaurant zu finden.

Wann ist die nächste Abfahrt der AIDAnova von Kiel?

Die nächste Abfahrt der AIDAnova von Kiel ist für den 14. Mai 2023 geplant. Das Schiff wird an diesem Tag zu einer siebentägigen Kreuzfahrt zu den norwegischen Fjorden aufbrechen. Die Kreuzfahrt startet in Kiel und führt über Oslo, Kristiansand und Stavanger zu verschiedenen Fjorden und beeindruckenden Landschaften Norwegens. Die Rückkehr nach Kiel ist für den 21. Mai 2023 geplant.

Interessierte Passagiere können sich auf der Website von AIDA Cruises über die verfügbaren Kabinen und Preise informieren und ihre Reise buchen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Verfügbarkeit begrenzt ist und dass man sich frühzeitig um eine Buchung kümmern sollte, um einen Platz auf der AIDAnova zu bekommen.

Welche Umweltmaßnahmen ergreift die AIDAnova?

Die AIDAnova setzt auf umweltfreundliche Technologien, um den ökologischen Fußabdruck der Kreuzfahrten zu minimieren. Als erstes Schiff seiner Art wird es durch Flüssigerdgas (LNG) angetrieben, das deutlich weniger Emissionen als herkömmlicher Schiffstreibstoff verursacht. Diese Innovation reduziert den Ausstoß von Stickoxiden, CO2 und Feinstaub. Zusätzlich verfügt die AIDAnova über ein modernes Abwasseraufbereitungssystem und nutzt energiesparende LED-Beleuchtung. Diese Maßnahmen unterstreichen das Engagement des Unternehmens für nachhaltigen Tourismus und tragen zur Schonung der Meeresumwelt bei.

Ähnliche Testberichte

Aktualisiert am 1. März 2024